FAQ

Hier eine Auswahl an Antworten zu den meistgestellten Fragen.
Weitere Fragen beantworten wir gerne per E-Mail [kontakt(at)carostev.de] oder via Kontaktformular.

Wie lang ist die max. Spieldauer? Wie lang sind die Pausen?

Im Rahmen unseres Angebots von „Begleitmusik“ beträgt unsere maximale Spieldauer 4 Stunden inkl. Pausen von insgesamt ca. 45min. Bei einer kürzen Spieldauer verkürzt sich die Pause (ca. 15-20min. bei 2 Stunden; ca. 25-30min. bei 3 Stunden. Für eine Trauung liegt die Auswahl bei 2-4 Songs – denn hier soll das Brautpaar im Mittelpunkt stehen:)

Benutzt ihr Playback-Einspielungen während eurer Performance?

Nein! Wir spielen ausschließlich live – von Gesang über Instrumente. Lediglich in unseren Pausen lassen wir Musik vom Band spielen.

Was passiert in der Pause? Wird Musik vom Band in den Pausen gespielt?

Ja. Während unseren Pausen läuft Musik vom Band, sodass die musikalische Umrahmung nicht unterbrochen wird. Gerne kann in den Pausen unser Mikrophon für eigene Programmpunkte genutzt werden.

Können wir euch auch duzen?

Unbedingt! :-)

In welchen Städten tretet ihr auf?

Grundsätzlich sind wir europaweit buchbar.
Für eine Anreise mit dem PKW beträgt unser Aktionssradius ca. 600km um Stuttgart und München, sodass wir auch gerne bspw. nach Leipzig, Köln, Hannover, Kassel, Freiburg, Konstanz, Frankfurt oder nach Österreich, Schweiz und Italien (Mailand, Süd-Tirol, Gardasee, Venedig…) fahren.
Weitere Anfahrtswege sind per Flugzeug möglich (siehe nächste Frage).

Ich möchte auf Mallorca, Sizilien, Berlin… meine Hochzeit feiern und euch engagieren. Ist das möglich?

Ja! Gerne reisen wir auch per Flugzeug europaweit an. In diesem Fall muss aus logistischen Gründen die komplette Technik (PA-Anlage), 1 Stage-Piano sowie Stative+Verkabelung vor Ort zur Verfügung stehen.

Wie erfolgt euer Buchungs- und Abstimmungsprozess?

Nach Erhalt der Buchungsanfrage und positiver Terminverfügbarkeit folgt umgehend ein schriftliches Angebot per E-Mail. Nach beidseitiger Bestätigung und Vertragsabschluss können die weiteren Abstimmungen per Mail, telefonisch oder/und persönlich (in Stuttgart oder München) erfolgen, in der Details wie z.B. genaue Auftrittsorte, Songauswahl, Ablauf, Ansprechpartner etc.geklärt werden. Gerne stehen wir auch während der gesamten Vorbereitung beratend zur Seite.

Wie schnell bekomme ich nach Buchungsanfrage ein Angebot zugeschickt?

In der Regel erfolgt eine Antwort innerhalb von wenigen Stunden. Die Buchungsanfrage landet sofort auf unseren Smartphones. Nach Klärung der Terminverfügbarkeit senden wir sofort ein Angebot zu.

Kann ich auch telefonisch eine Anfrage stellen?

Leider nein. Um einen effizienten Kommunikationsaustausch zu gewährleisten, haben wir alle für uns relevanten Information in unserem Kontaktformular angegeben. Anhand dessen prüfen wir die Einsatzmöglichkeit und intern sofort die Terminverfügbarkeit. So haben wir alle notwendigen Angaben sofort verfügbar. Eine telefonische Anfrage wäre daher nicht nur umständlicher, sondern würde auch länger dauern. Selbstverständlich stehen wir nach dem Erstkontakt für alle weiteren Fragen dann auch telefonisch oder persönlich zur Verfügung.

Erfolgt eine persönliche Vorabdurchsprache?

Eine persönliche Vorabdurchsprache kann entweder in Stuttgart oder München realisiert werden. Für alle anderen Spielorte empfiehlt sich eine telefonische Vorabdurchsprache oder gerne auch per Skype, in der die genauen Abläufe, Rahmenbedingungen etc. geklärt werden können.

Wie weit im Voraus sollte ich euch buchen? Wie viele Anfragen erhaltet ihr pro Jahr?

In der Regel erhalten wir >80 Anfragen pro Jahr – Tendenz steigend. Wir koordinieren und vergeben unsere Termine nach dem „First come – first serve“ Prinzip. Für Hochzeiten sind vor allem Termine im Mai, Juli und September sehr gefragt – hier kommen die ersten Anfragen teilw. schon bis zu 1,5 Jahre im Voraus bei uns an. Der Durchschnitt liegt jedoch bei ca. 3 – 9 Monaten Vorlaufzeit. Dennoch lohnt es sich auch ggf. uns für einen kurzfristigen Termin zu kontaktieren: Die kürzeste Anfrage kam donnerstags um 21.00 Uhr  – bereits 36 Stunden später waren wir am Samstag dann vor Ort. Nichts ist unmöglich 😉

Wie hoch ist die Gage von caro.stev?

Unser Angebot setzt sich aus mehreren Faktoren wie Spieldauer, Art des Events oder Entfernung zusammen. Jedoch teilen wir gerne unser Preisniveau mit: mögliche Angebotspakete inkl. Beispielpreise sind hier zu finden. Zusätzliche Kosten für Umbau-, Transfer- oder Wartezeit sind hierbei nicht berücksichtigt. Für persönliche Songs-Wünsche erstellen wir gerne ein individuelles Angebot. Basis für die Berechnung der Fahrtkosten sind 0,35€/km (Hin-/Rückfahrt) aus Stuttgart und München zzgl.ggf. Maut/Vignette. Ab dem 350.km werden 0,50€/km berechnet.

Für welche Einsatzzwecke kann ich euch buchen?

Unsere Art von Musik ist für Trauungen, Begleitung von Sektempfänge, Kaffee&Kuchen, Dinner als auch für Firmenfeiern, Vereinsfeste, Sommerfeste, Messe, Lounge-Abend oder Jubiläen geeignet. Meist als dezente Begleitung bzw. musikalische Umrahmung.

Macht ihr auch „Partymusik“?

Nein. Wir sind weder Tanzband noch Partyduo.

Bringt ihr eure eigenen Instrumente mit?

Ja. Wir haben bei Anreise mit dem PKW unsere eigenen Gesangsmikrofone, Notenständer, Mikrofonständer sowie Stagepiano und Gitarre immer mit dabei. Hierbei setzen wir nur auf professionelles Equipment wie die Mikrophone von Sennheiser, ein Stagepiano der Marke NORD Piano 2  sowie die Gitarre von Yamaha

Bringt ihr eine eigene PA-Anlage/Beschallungsanlage mit?

Ja, gerne bringen wir unsere eigene PA-/Beschallungsanlage (2×10″ Fullrange Aktiv-Lautsprecher 2×350 Watt von Yamaha + 10 Kanal Mischpult von Soundcraft mit Lexicon-Hallgerät) mit (ausreichend für bis ca. 120 Personen). So ist der perfekt abgestimmte Sound für die Veranstaltung gewährleistet. Bei großen Veranstaltungen wie Festivals, Stadtfesten, Location mit integrierter Bühne (>120 Personen) oder bei Anreise mit dem Flugzeug muss die PA-Anlage/Mischpult mit einem separatem Tontechniker gestellt werden.

Wie viele Songs habt ihr im Repertoire? Dürfen wir uns zu unserer Trauung oder Feier auch zusätzliche Titel wünschen?

Aktuell haben wir ca. 100 Songs im Programm. Gerne versuchen wir auch auf individuelle Wünsche und Wunschlieder einzugehen und studieren diese für einen Aufpreis auch ein. Hierzu bitten wir bereits in der Anfrage mit Anzahl der Songs und den genauen Songtiteln uns zu informieren, sodass wir dies im Angebot berücksichtigen können.

Gibt es am Tag des Auftritts noch etwas Besonderes zu beachten?

Ein Parkplatz in Locationnähe u.a. zum Aus- und Beladen ist wichtig. Auch sollte ein Ansprechpartner uns jederzeit für die organisatorischen Dinge (z.B. Organisator, Trauzeuge, Freund, Familienmitglied etc.) zur Verfügung stehen, um kurzfristige Fragen noch klären zu können.
Zudem benötigen wir mind. eine vollwertige warme Mahlzeit für 2 Personen sowie eine Versorgung von alkoholfreien Getränken:-)

Wann erfolgt die Anreise bzw. Aufbau vor dem Auftritt?

In der Regel sind wir spät. 90min. vor Auftritt vor Ort. Dies wird aber für den jeweiligen Einsatzzweck (Firmenfeier, Trauung, Sektempfang, Dinner, Festetc.) noch individuell abgestimmt.

Benötigt ihr ein Hotel?

Abhängigkeit von der Spielzeit und je nach Entfernung ist möglicherweise eine Übernachtungsmöglichkeit (Hotel/Guesthouse, DZ mit Frühstück) sinnvoll. Richtwert: Ende der Spielzeit um 22.00 Uhr + Fahrtzeit von >2 Std. nach Stuttgart oder München.

Wieviel Platz benötigen ihr für euren Auftritt? Braucht ihr einen Stromanschluss?

Eine ebene Fläche von ca. 3m x 2m ist für uns ausreichend. Ein 230V Stromanschluss muss unbedingt in der Nähe (<5m) vorhanden sein.

Wie lange musiziert ihr schon zusammen?

Wir kennen uns schon seit der frühen Jugend und musizieren somit schon seit mehr als 20 Jahren in unterschiedlichen Projekten (Duo, Orchester, Chor, Musical etc.) zusammen. Eingespielter geht es kaum;-)

Ist eine Stornierung meiner Buchung möglich?

Nach Buchung wird eine verbindliche Buchungsbestätigung per E-Mail versendet. Der Termin wird dann fest geblockt und nicht an andere Auftraggeber vergeben. Eine Stornierung seitens des Auftraggebers ist generell möglich. Die Stornogebühren betragen bei >90 Tagen vor der
Veranstaltung 30% der vereinbarten Gage; zwischen 90 und 30 Tagen vor der Veranstaltung 70%, danach die volle Gage. Fahrtkosten werden nicht berücksichtigt.

Muss ich GEMA-Gebühren für meine Feier bezahlen?

Generell ist der Veranstalter für die korrekte Abführung von GEMA-Gebühren verantwortlich. Für Privatfeiern (geschlossener Raum) ist nach akt. Stand (6/2016) keine GEMA-Gebühr notwendig, siehe auch https://www.gema.de/musiknutzer/musik-lizenzieren/veranstaltung-allgemeiner-art/.

Könnt ihr uns andere Hochzeitsdienstleister wie bspw. Fotografen empfehlen?

Sehr gerne! Auf unserer Seite www.carostev.de/empfehlungen haben wir unsere Empfehlungen  zusammengefasst.